Automatisierte Leistungsprüfung in der PKV

 Magazin Versicherungswirtschaft |   Dr. Jobst Landgrebe |   11. Januar 2018

“Das wahre Potenzial der Digitalisierung liegt nicht im papierlosen Büro, sondern in der Automatisierung von Geschäftsprozessen mit Hilfe digitaler Technologien.” – Dr. Jobst Landgrebe gibt im Magazin Versicherungswirtschaft, Ausgabe November 2018, einen Überblick über den Einsatz von Künstlicher Intelligenz zur automatisierten Leistungsprüfung in der PKV. Sein Fazit: die Technologie ist vorhanden, nur die Organisationen müssen noch mitziehen.

Fachartikel “Vom Regelautomaten zur kognitiven Maschine – Künstliche Intelligenz erschließt ungeahnte Potenziale im PKV-Schadenmanagement” online lesen (Paywall)


Alle Artikel